Beschreibung

Die Integration eines oder mehrerer Bildverarbeitungssysteme ermöglicht die Einrichung von automatischen Kontrollen der korrekten Zuführung und Montage der Bauteile und gewährleistet die Genauigkeit, Wiederholbarkeit und Rückverfolgbarkeit der Prüfung. Die Vision-Software analysiert die Bilder, nimmt eine Entscheidung bzgl. evtl. zu ergreifender Massnahmen (z.B. Auswurf einer mangelhaften Komponente,...) und übermittelt diese Informationen an die anderen Arbeitsstationen. Nicht zuletzt werden Machine-Vision-Systeme für die Qualitätskontrolle des montierten Endprodukts eingesetzt. ICM verfügt über ein komplettes Labor für die Durchführung von internen Machbarkeitsstudien, damit dasjenige Vision-System konzipiert werden kann, das perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist (Schwarz/Weiss, Farbe, niedrige /hohe Auflösung, Matrix /linear). Somit stellen wir die Robustheit der zu installierenden Vision-Lösungen sicher.

Industrielles Bildverarbeitungssystem
  • industrielle Vision
  • Automation von Spezialmaschinen
  • Qualitätskontrolle

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: