Das intermodale Terminal von Trieste Fernetti bietet garantiert professionellen Service im Import- und Exportgeschäft auf den Ost-West- und Nord-Süd-Achsen. Die über 400 Servicemitarbeiter, aufgeteilt auf öffentliche Verwaltungen und 40 Speditions-, Transport- und Kundendienstsitze, sind in der Lage, die unterschiedlichen Bedürfnisse des internationalen Handels und Transports zu erfüllen. Die Plattform bietet nationalen und internationalen Transportunternehmen moderne Einrichtungen und innovative Dienstleistungen.

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Organisation

  • Gründungsjahr 1989
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Dienstleister

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Fotos

  • INTERPORTO DI TRIESTE S.P.A.

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Internationaler Güterverkehr
  • intermodale umschlagplätze
  • zugelassene warenzwischenlager
  • LAGERVERWALTUNG
  • SPEDITIONSUNTERNEHMEN
  • bank und wechselbüro
  • gastronomischer bereich
  • Pharma-Logistik
  • Autohafen
  • Warenhandling
  • Zoll-Dienstleistungen
  • Kundenservicezentrum
  • Gütermanagement auf dem Zollplatz
  • Gütermanagement auf den Autobahnen
Liste vergrößern
Z92724060 1660 p v