Beschreibung

IBC Kegelrollenlager sind ausgelegt für hohe Radial- und Axialbelastungen in einer Richtung und für mittlere Drehzahlen. Sie werden in den Baureihen 30..A, 31..A, 32..A gefertigt. Bei paarweiser Anordnung ist eine Axialbelastung in beiden Richtungen möglich. In einem Kegelrollenlager entsteht durch den Druckwinkel eine in Axialrichtung wirkende Kraft, die durch eine entsprechende Gegenkraft auszugleichen ist. Daher ist ein zweites Lager zur Gegenführung vorzusehen.

  • Rollenlager

ÄHNLICHE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?