Beschreibung

Sie nehmen Axialkräfte in nur eine Richtung auf und sind eine Kombination aus Axialzylinderrollenkränzen, Gehäusescheiben und Wellenscheiben. Häufig kommen Axial-Zylinderrollenlager bei Lagerungen zum Einsatz, wo die Tragfähigkeit von Axial-Rillenkugellagern an ihre Grenzen stößt. Axialzylinderrollenkränze bestehen aus einem formstabilen Käfig mit ein oder zwei Zylinderrollenreihen und besitzen eine niedrige axiale Bauhöhe. Sie werden mit Gehäusescheiben- bzw. Wellenscheiben kombiniert eingesetzt.

  • Rollenlager

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?