HgCdTe-Detektoren

Beschreibung

HgCdTe-Infrarot-Detektoren, auch kurz als MCT-Detektoren bezeichnet, sind im Spektralbereich von ca. 2 - 16 µm empfindlich. Sie zeichnen sich durch hohe Empfindlichkeiten und kleine Zeitkonstanten aus Nach dem Funktionsprinzip werden die VIGO IR-Detektoren prinzipiell in drei Gruppen eingeteilt PV - Fotovoltaisch PEM - Fotoelektromagnetisch PC - Fotowiderstand (PC = photo conductor) Die Infrarot-Detektoren werden hinsichtlich der Kühlungsart in zwei Gruppen eingeteilt, in die Raumtemperatur-Detektoren und die Detektoren mit einer 2, 3- oder 4-stufigen TE-Kühlung (Kennzeichnung "2TE", "3TE" oder "4TE" in der Detektorbezeichnung).

Ähnliche Produkte dieses Unternehmens

Andere Produkte dieses Unternehmens