HERBERTS INDUSTRIEGLAS GMBH & CO KG HERBERTS INDUSTRIEGLAS GMBH & CO KG - Verified by Europages

METAGLAS® Schauglas, der sichere Durchblick – Schauglas metallverschmolzen
Die Idee, ein sicheres Schauglas herzustellen, wurde Anfang der 1980 Jahre von der Firma Herberts Industrieglas in enger Zusammenarbeit mit den Chemiekonzernen Bayer, Hoechst und BASF entwickelt. Das Ergebnis waren metallverschmolzene Schaugläser, METAGLAS®. Das Schauglas war ab sofort kein Sicherheitsrisiko mehr für die Anlagen. In der Folgezeit wurden diese Schaugläser in viele Werknormen übernommen und in der DIN 7079 standardisiert. Neue Anwendungsbereiche wurden erschlossen, chemisch-pharmazeutische Industrie, Lebensmittelherstellung, Hochdruck- und Vakuumanwendungen, Bergbau, Mess- und Regeltechnik, Petrochemie u.a. „METAGLAS® – der sichere Durchblick” wurde zur Realität. Informieren Sie sich über unsere gesamte Produktpalette und zögern Sie nicht, uns bei Rückfragen anzusprechen.

Websites des Unternehmens

Tätigkeitsfeld

Fotos

  • Schaugläser

  • Schauglasleuchten

  • Schauglasarmaturen

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Doppelverglasung
  • schaugläser
  • Gläser, technische, für den Maschinenbau
  • Quarzglas
  • Sicherheitsglas
  • Sicherheitsflachglas
  • Saphirgläser
  • Schauglasarmaturen
  • Schaugläser, metallverschmolzene
  • Glasbearbeitung, technische
  • Gläser für technische Zwecke
  • Glas, temperaturwechselbeständiges

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Organisation

  • Gründungsjahr
    1979
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

1660 p v