HAUBOLD + SPERLING GMBH

Das Traditionsunternehmen Haubold wurde bereits 1893 gegründet und hält heute als eine der wenigen Sicherheitsdruckereien in Europa die Intergraf Zertifizierung im Sicherheitsdruck nach ISO 14298: 2013. Zudem sind wir nach internationalem Standard im Qualitätsmanagement nach 9001: 2015 zertifiziert. Unser FSC Zertifikat erlaubt uns das FSC Warenzeichen zur Produktion und Handel von Ticketprodukten und geldwerten Drucksachen zu verwenden.

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen in fünfter Generation mit 80 langjährigen und hoch qualifizierten Mitarbeitern. Das Familienunternehmen wird heute von Felix Sperling, Ur-Ur-Enkel von Firmengründer Woldemar Haubold, in fünfter Generation geführt. Geschäftsführer Wolfgang Wieditz ist dem Unternehmen seit mehr als 30 Jahren treu verbunden.

Unsere Kunden aus mehr als 30 Ländern vertrauen uns bei der Umsetzung Ihrer Projekte rund um den Sicherheitsdruck. Vom Eintrittskarten Druck über Sicherheitsetiketten bis hin zum Fahrschein produzieren wir nach Ihren Vorgaben alles was fälschungssicher sein muss. Unsere langjährige Erfahrung und hohe Spezialisierung machen uns zu Ihrem verlässlichen Partner. Wir haben in allen Teilen Deutschland, Österreich und der Schweiz Ansprechpartner vor Ort um Ihre Projekte persönlich zu besprechen.

Erklärung Sicherheitsdruck:
Sicherheitsdruck bezeichnet ein Druckverfahren, das für Druckprodukte zum Einsatz kommt, die fälschungssicher sein müssen. Hierfür sind während des Drucks verschiedene Verfahren und Maßnahmen verantwortlich, die eine Vervielfältigung von zum Beispiel Tickets, Fahrscheinen und Eintrittskarten verhindern und größtmöglichen Schutz vor Plagiaten, Manipulation und Fälschung bieten. Beim Sicherheitsdruck stehen Ihnen exemplarisch folgende Maßnahmen zur Verfügung, um Ihr Produkt fälschungssicher zu machen:

- Aufbringen von Folien und Hologrammen
- Thermoreaktive sowie kopiersichere Farben
- Barcodes und Zahlenkombinationen
- Guillochen und Mikrolinien
- Wasserzeichen und UV-Prägungen
- Spezielle Papiere in Verbindung mit geeigneten Farben können die unautorisierte Vervielfältigung nahezu ausschließen

Anwendung findet der vor allem Sicherheitsdruck dort, wo ein gesonderter Schutz vor Betrug erforderlich ist. Eintrittskarten bzw. Thermotickets, die mittels Sicherheitsdruckverfahren angefertigt sind, können zum Beispiel vor unbefugtem Zutritt zu einer Veranstaltungen schützen. Speziell Fahrscheine werden im Sicherheitsdruck gefertigt. Nummerierung sowie Folienapplikationen sind in diesem Fall besonders häufig zu sehen. Als zertifizierte Sicherheitsdruckerei mit allen Möglichkeiten steht Ihnen Haubold bei der Realisierung Ihres Projekts mit Rat und Tat zur Seite!

Websites des Unternehmens

Tätigkeitsfeld

Fotos

  • Unternehmensleitung

  • Geschichte

  • Fahrscheine

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Etiketten - Papierwaren
  • Ticketdruck
  • Plastikkarten
  • Formulare mit integrierten Plastikkarten
  • Rollenflexodruck
  • Prägefoliendruck
  • Rollenoffsetdruck
  • Software für Kassensysteme
  • Ticketdrucker
  • Haftetiketten
  • Etiketten
  • Eintrittskarten, fälschungssichere
  • Endlosetiketten
  • Thermo-Drucker

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 51 – 100
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr
    1893
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Vertreter

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

1581 v