HARTMANN VALVES GMBH

HARTMANN VALVES GMBH

Als einer der führenden Hersteller von Kugelhähnen, Molchhähnen und Bohrlochverflanschungen ist Hartmann Valves weltweit in den Bereichen Erdöl, Erdgas, Petrochemie, Kraftwerkstechnik, Geothermie und erneuerbare Energien tätig. Konstruktion, Montage und Tests werden ausschließlich in den deutschen Werken in Celle und Burgdorf-Ehlershausen durchgeführt. Wir pflegen einen aktiven Dialog mit unseren Kunden, erfüllen Sonderwünsche und gelten mit unserer langjährigen Erfahrung als kompetenter Partner. Maßgeschneiderte Kugelhähne für extreme Bedingungen Unsere High Performance Armaturen garantieren höchste Sicherheit und Verfügbarkeit. Konstruiert gemäß kundenindividueller Anforderungen sind sie für Temperaturen von -200 bis +550 °C, Druckstufen bis 700 bar sowie für bis zu 200.000 Schaltungen pro Jahr geeignet. Für folgende, zum Teil aggressive Medien, kommen Hartmann Armaturen bereits erfolgreich zum Einsatz: Erdöl, Erdgas, Sauergas, Syngas, Sauerstoff, Wasserstoff, Helium, Dampf, Thermalwassser, Kohlestaub, Schlamm, Schlacke & Asche, Polymere, Zellulose sowie abrasive und entfettende Medien. Die rein metallische Abdichtung zwischen Kugel und Sitzring macht sie besonders beständig, langlebig und wartungsarm. Beständiges Wellhead Equipment Unsere API 6A-konformen Bohrlochköpfe und Eruptionskreuze sind mit metallisch dichtenden Kugelhähnen ausgestattet und seit Jahrzehnten in der Öl- und Gasförderung, Speichertechnologie und tiefen Geothermie im Einsatz.

Ansicht des Produktkatalogs

Deutschland

HARTMANN VALVES Kugelhähne der Baureihe ASF – für zuverlässige Dichtfunktion auch unter erschwerten Betriebsbedingungen. Auch diese HARTMANN VALVES Kugelhähne mit metallischen Dichtsystemen eignen sich für gasförmige und für flüssige Medien mit Feststoffbestandteilen.

Deutschland

HARTMANN VALVES Ausrüstungen der Baureihe Bodenflansch werden ausschließlich aus Schmiedestählen gefertigt und sind in allen handelsüblichen Größen, Ausführungen, als auch nach Kundenwunsch erhältlich. Der untere Ankerrohranschluß ist mit API und anderen Gewindeausführungen, sowie als Anschweißvariante möglich. Auch die Ausführung des Bodenflansches mit einem vom Kunden beigestellten Rohpassende fertig verschweißt und getestet, ist für HARTMANN VALVES vielfach praktiziert. Die Seitenauslässe sind in Standardausführung 180° versetzt in verschiedenen API 6A Varianten selbstverständlich. Auf Kundenwunsch fertigen wir auch unterschiedliche Auslassvarianten, die Anordnung auch flexibel mit 90°, den Kundenanforderungen entsprechend.

Deutschland

HARTMANN VALVES Ausrüstungen der Baureihe Solidblock sind die Vollendung technischer Innovationen und dementsprechend in verschiedensten Konfigurationen, kundenorientiert ausführbar. Neben der kompakten Bauweise und der Verwendung von Schmiedestählen, sind auch Kombinationen aus bewährten Kugelhähnen und Gate Valves möglich, oder komplett mit Kugelhähnen oder Gate Valves ausgerüstet. Um die Bedienbarkeit der manuellen Armaturen zu erleichtern, können bei der Verwendung von Antrieben, diese auch rückseitig montiert werden.

Deutschland

HARTMANN VALVES Kugelhähne sind, mit von unseren Ingenieuren modifizierter Bauart, auch in äußerst speziellen Anwendungsbereichen erfolgreich im Einsatz

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    101 – 200

Organisation

  • Gründungsjahr
    1946
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant
Office Building Outline icon
Eine Seite für Ihr Unternehmen
Können Sie das sehen? Ihre potenziellen Kunden auch. Melden Sie sich an und zeigen Sie sich auf Europages.
Website