HAGENAUER+DENK KG (H+D)

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
HAGENAUER+DENK KG (H+D)

Kernkompetenz der Hagenauer+Denk KG (H+D) sind Endverpackungsmaschinen. So sind wir seit Jahrzehnten im Bereich Packplätze, Kartonaufrichter, Kartonverschließer, Umreifungsmaschinen, Stretchwickler, Fördersysteme, Palettenmagazine und Palettenhandling marktführend. In unserem Zweitwerk werden technische Kautschukschläuche zu Gummiringen in unterschiedlichen Qualitäten verarbeitet. H+D sucht einen fairen, verantwortungs- und respektvollen Umgang mit seinen Kunden, seiner Belegschaft und seinen Zulieferern. Absolute Zufriedenheit mit unserer Leistung und die Erfüllung höchster Qualitätsansprüche sollen von allen Teilnehmern erlebt werden. Veränderungsbereitschaft aller Mitarbeiter unseres Unternehmens ist für uns wichtig. Nur so lässt sich die Innovationskraft stärken und auf Kundenbedürfnisse zeitgemäß reagieren. Das Prinzip unseres Handelns ist, ökonomisch erfolgreich, ökologisch engagiert und sozial verantwortlich zu sein. Daten und Fakten Gründung: 1803 durch Fidel Hagenauer Kernkompetenz: Ergonomische und wirtschaftliche Lösungen für die Endverpackung Meilensteine: 1803 Unternehmensgründer Fidel Hagenauer importiert Stoffe aus Frankreich und England. 1830 Exporte von Allgäuer Leinwand nach Baden, Württemberg, Vorarlberg und in die Schweiz. 1857 Mitbegründung einer Spinnerei für Hanf- und Flachsprodukte. 1863 Generalagentur der Mechanischen Bindfadenfabrik Immenstadt. 1903 Max Hagenauer & Denk begründet eigene Hanfhechlerei und Seilerei. 1960 Erste Schneidanlage zur Verarbeitung von Kautschukschläuchen. 1966 Vermarktung von Etikettenschutzfolie für Versandetiketten. 1972 Entwicklung und Vermarktung von Stahltex® , einem Ladungssicherungssystem aus Polyesterband, von dem bisher mehr als 2 Mrd. Laufmeter verkauft wurden. 1984 Installation einer vollautomatischen Kombi-Verschließmaschine für Umreifungsband und Klebeband. 1999 Verkauf der ersten Palettierroboter an die Monta GmbH in Immenstadt. 2003 Jubiläum: Mehr als verkaufte 10.000

Dokumente

Infos zum Unternehmen

Organisation

  • Gründungsjahr
    1802
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Nagel- und Heftmaschinen zum Verpacken
  • Metallverpackungsmaschinen
  • Stretchfolienwickelgeräte
  • Klebeband
  • Kunststoffilme und -folien
  • Gummibänder
  • Heftgeräte (Verschlussapparate)
  • Maschinen und Anlagen zur Schrumpffolienverpackung
  • Kartons und Pappen - Verpackungsindustrie
  • Abfüllunternehmen