GIC PORT GMBH GIC PORT GMBH - Verified by Europages

Wir sind ein im Jahr 2003 gegründetes Handelshaus. Zu Beginn wurden aus Italien und China zeichnungsgebundene Teile importiert.

Heute, unter dem Gesichtspunkt der Qualitätsansprüche unserer Kunden, haben wir die Kooperation im Wesentlichen mit verschiedenen europäischen Produktionsfirmen intensiviert. Schwerpunktmäßig beliefern wir den deutschsprachigen Markt, die Beneluxländer und Nordeuropa.

Unsere Stärken liegen in der Beschaffung von Schmiede- und Guss-Rohlingen für die spannabhebende Fertigung.

Wir verstehen uns als Ansprechpartner der Fertigenden Industrie und bieten auf Grund langjähriger Erfahrung an, Problemlösungen mit unserem Kunden zu erarbeiten. So werden schon in der Produkt-Entwicklungsphase Vorschläge für Realisierbarkeit, Fertigungsverfahren und Kostenreduktion im Rahmen der Zusammenarbeit eingebracht.

In Einzelfällen liefern wir einbaufertige Teile, ggf. vormontierte Baugruppen.

In den letzten Jahren wurde das Lieferprogramm durch Drehteile, Kunststoffspritzteile, Laser- und Blechbearbeitungsteile erweitert.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf jede neue Herausforderung.

Websites des Unternehmens

Tätigkeitsfeld

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Handel mit Stahlerzeugnissen
  • Einspindel-Drehautomaten
  • Kokillenguss
  • Gesenkschmiedestücke
  • Schmiedeteile aus Stahl
  • Stauchteile
  • Gesenkschmiedestücke aus Kupfer
  • Walzringe
  • Gussteile für die Automobilindustrie

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr
    2002
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

1660 p v