GEKO-PUMPEN GMBH

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
GEKO-PUMPEN GMBH
Web icon
Kontaktieren

Seit der Gründung im Jahr 1983 durch Dipl.-Ing. Heinz Langer hat sich unser in zweiter Generation geführtes Familienunternehmen zu einem der führenden Herstellern von hochkorrosionsbeständigen Pumpen entwickelt. Unser Betrieb konzentriert sich hauptsächlich auf die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von PTFE/ PFA-ausgekleideten Chemiepumpen mit Magnetantrieb. Durch diese Spezialisierung konnten wir uns in kürzester Zeit auf dem Weltmarkt etablieren. Unsere Kunden aus der pharmazeutischen und chemischen Großindustrie erhalten optimale Lösungen. Wir setzen für Sie auch individuelle Leistungsvorgaben oder Modifizierungen für Chemiepumpen um. In unserem Werk können wir flexibel einzelne Teile fertigen und zeitnah liefern. Unser Leistungsspektrum umfasst: - Chemiepumpen für hoch-aggressive/ gefährliche Medien - exakt angepasste Laufräder, die höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen Pumpen für reibungslose Abläufe - umweltschonende und energieeffiziente Pumpen nach gesetzlichen DIN-Normen - nationaler und internationaler Service für Reparatur und Ersatzteile Bei Fragen oder Anregungen, könne Sie gerne jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.

Ansicht des Produktkatalogs

Deutschland

Verified by Europages badge

Wir bieten Ihnen u. a. Pumpen in einfach- oder doppeltwirkende Gleitringedichtungen an. Die Chemiepumpen Typ N1/N2 mit Gleitringdichtung (GLRD) runden das Lieferprogramm der GEKO-Pumpen GmbH ab.

Deutschland

Verified by Europages badge

Hochaggressive, gefährliche Flüssigkeiten können sicher und leckagefrei gefördert werden. Die Kreiselpumpe arbeitet dichtungslos und ist nahezu hochkorrosionsbeständig. Die zu fördernden Flüssigkeiten kommen mit den Materialien PTFE, PFA, Zirkonoxid und Siliziumkarbid (SiC) in Berührung. Die einstufige Kreiselpumpe mit Magnetantrieb ist in Prozessbauweise und alternativ in Blockbauweise verfügbar. Das geschlossene Laufrad mit Schaufeln aus PTFE ist auf einer Welle aus SiC angeordnet. Die Welle ist zweifach durch Gleitlager aus SiC gelagert. Der Spalttopf wird aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff (CFK), PTFE-ausgekleidet oder alternativ aus Zirkonoxid gefertigt. Optimal ausgelegte, präzise Drucklager sorgen für einen Ausgleich des Axialschubs. Die Kreiselpumpe ist hermetisch verschlossen. Eine spezielle Pumpenwelle sorgt dafür, dass kein suboptimaler Trockenlauf einsetzt. - Betriebstemperatur: bis zu 170° C in Abhängigkeit von der Pumpenausführung - Mindestfördermenge: Q min.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die Pumpe ist hermetisch abgedichtet, das Fördermedien kommt lediglich mit PTFE, PFA, Siliziumkarbid (SiC) und Oxidkeramik in Verbindung. Das Produkt ist wegen der Unempfindlichkeit gegen Kavitation zur Förderung niedrig siedender Flüssigkeiten besonders geeignet. Ein Gas-Anteil von bis zu 30 Prozent im Förderstrom stellt kein Problem für die Funktionsfähigkeit der Peripheralpumpe dar. Konstruktion der Peripheralpumpen Das Laufrad aus PTFE ist auf der Pumpenwelle beweglich angeordnet und beiderseitig durch Gleitlager aus SiC gelagert. Im Inneren des Pumpengehäuses sind zwei SiC-Einsatzringe angeordnet. Ein konstanter Spaltenabstand zwischen diesen Elementen, unabhängig von herrschenden Betriebsbedingungen, ist bei jeder Anzugsspannung der Gehäuse-Ankerschrauben gewährleistet.

Deutschland

Verified by Europages badge

Unsere Normpumpenbaureihe NM ist natürlich auch in Blockausführung mit Magnetantrieb lieferbar. Außerdem sind die Pumpen in Blockausführung auch als Kleinkreiselpumpe lieferbar. Durch das modulare Pumpenkonzept können die Pumpen in Prozessbauweise auch als Blockpumpe BM eingesetzt werden.

Dokumente

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    11 – 50

Organisation

  • Gründungsjahr
    1983
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Geschäftliche Infos

Einzugsgebiete

  • Check Circle Outline icon regional
  • Check Circle Outline icon national
  • Check Circle Outline icon europaweit
  • Check Circle Outline icon international

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Kreiselpumpen
  • Pumpen
  • Kleinkreiselpumpen
  • Pumpen, dichtungslose
  • Kreiselpumpen mit permanent-magnetischem Antrieb
  • Chemie-Kreiselpumpen
  • Ersatzteile für Chemiepumpen
  • Kreiselpumpen, dichtungslose
  • Kreiselpumpen, trockenlauffähige
  • Pumpen, korrosionsbeständige