Beschreibung

Die DVS verlangt im Rahmen der fachgerechten Bearbeitung von Kunststoffen die Prüfung der Schweißnähte, der verwendeten Materialien wie auch der diversen Bearbeitungsvorgänge. Für die zerstörungsfreie Prüfung von Kunststoffs chweißungen im Behälter- und Apparatebau sind Funkenprüfgeräte die schnellste, einfachste und vor allem kostengünstigste Variante. Diese Funkenprüfgeräte arbeiten auf Basis hochfrequenter Wechselstrom-Hochspannung und zeigen undichte Schweißstellen visuell und akustisch sicher an. Zwei CE-geprüfte Geräte stehen dem verantwortungsbewussten Apparatebauer derzeit zur Auswahl: PST 100 Pistolenähnliches Handgerät mit fexibler Stabelektrode, ca. 1 kg leicht, mit stufenlos einstellbaren Prüfspannung 1 0 - 55kV für Materialdicken 3 - 30 mm, nur für 230V 50/60Hz Anschlussspannung. ST-AC 100 Handgriff mit Sonde und flexibler Stabelektrode, ca. 0,6 kg leicht, über ein 2 m Kabel mit einem separaten Generator verbunden. Prüfspannung 5 - 55kV für Materialdicken 2 - 30...

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: