Beschreibung

Die FuelCon Fügestationen wurden speziell für die Anforderungen der komplexen Herstellung eines SOFC-Zellstapels entwickelt. Der Sinterprozess stellt einen kritischen Herstellungsprozess dar, in welchem einzelne Keramik-MEAs miteinander verbunden und fixiert werden, die schlussendlich den SOFC-Stack bilden. Um den Produktionsdurchsatz maximieren zu können ohne aber die Zellstapelleistung zu beeinträchtigen, müssen die einzelnen Parameter während des Sinter- und Fügeprozesses sehr präzise definiert und kontolliert werden. Vor allem muss ein reproduzierbarer Ablauf gewährleistet sein. FuelCon's Sinter- und Fügestatinen ermöglichen nicht nur eine exakte Kontrollierbarkeit und Steuerung von Anoden- und Kathodengasdurchfluss, sondern bieten auch eine präzise Abstimmung der Anodengaszusammensetzung, Temperatur, elektrischen und mechanischen Belastung.

Alternative Energien - Anlagen und Ausrüstungen
  • Teststand
  • Brennstoffzelle
  • mea

Produktmerkmale

Standard Kraftstoffdurchflussbereich Bis zu 500 (Nl/min)
Standard Luftdurchflussbereich Bis zu 1.500 (Nl/min)
Maße L x B x H (in Meter) 2,4 - 4,0 x 1,2 x 2, 5 - 3,0
Maximale Gastemperatur Auf Anfrage
Elektronische Last Bis zu 300 V / 1.000 A / 25 kW
Datenerfassung SQL Datenbank

Zusätzliche Dokumentation

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: