Beschreibung

Ausführung: Rohrteile beidseitig mit angeformten Flanschen ähnlich DIN 24154 T2, Formteile teilweise mit einseitig angeformtem Flansch ähnlich DIN 24154 T2, andere Seite mit Losflansch hinter Bord ähnlich T2 (Flansche NW 1120 und 1250 nicht nach DIN 24154) Beschreibung: Als angeformten Flansch bezeichnen wir einen Flansch, der direkt, wie beim Bördeln, ans Rohr angebracht wird. Seine Blechstärke entspricht damit der Blechstärke vom Rohr. Zur Versteifung erhält der angeformte Flansch eine zusätzliche Abkantung unter 45°. Abdichtung: Die Abdichtung erfolgt über eine Flanschdichtung 3 mm stark aus Neoprene-Zellkautschuk oder über selbstklebende Rollenware 12x4 aus Neoprene-Zellkautschuk, (Rolle à 10 m), weitere Dichtungswerkstoffe auf Anfrage Nennweiten: NW 200 bis NW 1250 (ähnlich DIN 24151) NW 80 bis NW 180 mit Losflanschen bzw. angeschweißten Flanschen (auf Anfrage) Blechstärken: Normalstahl - 1,5 mm bis 4 mm (Werkstoff DC 01 A) Edelstahl - 1,5 mm bis 3 mm (Werkstoff...

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: