Beschreibung

FireFox® 2 C – Die Variante mit Setzprozess-Überwachung Grundlage für dieses Gerät ist der bewährte Taurus® C. Dort wird der Setzprozess mit Hilfe von Weg- und Kraftsensoren über eine integrierte Elektronik ausgewertet. Mit einer speziellen Einricht- Software können zukünftig bis zu drei i.O.-Fenster festgelegt werden. Am Gerät wird das Ergebnis der Setzprozess- Überwachung durch eine farbige Leuchtdiode dargestellt, via Datenleitung können die Werte auch aufgezeichnet und weiterverarbeitet werden. Anwendung Mit dem FireFox® C kann bei Serienfertigung von Sicherheitsbauteilen oder auch bei automatisierten Setzprozessen eine Kontrolle und Dokumentation der Ergebnisse realisiert werden. FireFox® 2 C – Vorteile • Hohe Prozesssicherheit • Dokumentation jedes einzelnen Setzvorgangs • Weniger Ausschuss, da Fehler sofort erkannt werden können • Vermeidung von Folgekosten durch n.i.O.-Teile

Pneumatikanlagen und -werkzeuge
  • Gesipa
  • FireFox
  • Blindnietmutter Werkzeug

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: