Beschreibung

nach DIN 14811, nicht nur für Feuerwehren: Einsatz in der Industrie, im Baugewerbe, bei THWs und in der Schifffahrt. Dieser Feuerwehrschlauch zeichnet sich aus durch: - komplett montiert mit wiederverwendbaren Storz-Kupplungen - fachmännische Drahteinbindung, daher keine Verletzungsgefahr - extrem alterungsbeständig - ozonbeständig und UV-beständig - verrottungsfest - geringer Reibungsverlust durch glatte Innengummierung - geeignet für Seewasser - geeignet für Heißwasser und Wasserdampf - DIN geprüft (in den Durchmessern 25, 42, 52, 75 und 110) Zulassungen: - DIN 14811 : 2008 Klasse 1 - Germanischer Lloyd - M.E.D. Steuerrad - BS 6391 Type 1 Temperaturbereich: von -40°C bis +100°C Aufbau: synthetisches Polyestergarn, hochfest, rundgewebt in Köperbindung, Kette und Schuß mehrfach gezwirnt. Hochwertiger synthetischer Manchon auf EPDM Basis Grössengegenüberstellung: Storz D = 25 mm Storz C = 50 mm Storz B = 75 mm Storz A = 100 mm Herstellbar mit Ihrer Signierung und Ihrem Logo. Auf Anfrage lieferbar in Schlauchlängen bis zu 500 Metern sowie weitere Durchmesser.

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: