Beschreibung

Neue Software- und Hardwarefeatures machen den erfolgreichsten industriellen 3D-Drucker um bis zu 20 % produktiver. Die hohe Zuverlässigkeit und die FORMIGA-Qualität, die im Markt den Standard gesetzt haben, bleiben erhalten. Das System sorgt im gesamten Bauvolumen für reproduzierbare Bauteileigenschaften: bei jedem Bauauftrag sowie zwischen unterschiedlichen Maschinen. Die Bauteile sind sofort nach dem Auspacken und Strahlen voll einsatzfähig. Nachbearbeitungsschritte sind nicht nötig. Die laufenden Kosten beschränken sich auf den verbrauchten Werkstoff und Strom. Damit sind die Betriebskosten kalkulierbar gering. Hilfsstoffe werden nicht benötigt. Mit derzeit 9 verfügbaren Kunststoffwerkstoffen und 10 Material/Schichtstärken-Kombinationen ist EOS führend bei der Materialvielfalt.

Kunststoffe - Maschinen, Industrie
  • Kunststoff-Laser-Sinter-technologie
  • 3D Drucker
  • Additive Fertigung

Produktmerkmale

Nutzbares Bauvolumen 200 mm x 250 mm x 330 mm
Lasertyp CO2 ; 30 W
Baufortschritt bis zu 1,2 l/h
Schichtdicke (werkstoffabhängig) 0,06 mm, 0,1 mm, 0,12 mm
Scangeschwindigkeit während des Bauprozesses bis zu 5 m/s
Software EOS ParameterEditor, EOS RP Tools, PSW 3.6

Zusätzliche Dokumentation

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: