Beschreibung

Das Modul gewinnt einen Großteil der enthaltenen Wärmemenge aus temperaturführenden Wässern (Absalzwasser/Kondensat) einer Kesselanlage zurück. Im Entspannungsbehälter werden die unter Druck stehenden Wässer entspannt. Der dabei entstehende Entspannungsdampf unterstützt die Beheizung des Speisewasserbehälters. Im nachgeschalteten Wärmetauscher wird das Zusatzwasser der Kesselanlage vorgewärmt und das Absalzwasser/Kondensat auf eine Temperatur von ca. 35 °C gekühlt.

Kessel für Gewerbe- und Industrieheizungen
  • Kessel
  • Komponenten
  • Kesselhauskomponenten

Zusätzliche Dokumentation

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: