Beschreibung

Mit dem Entnahmesystem für Lösemittel lassen sich hochreine Flüssigkeiten schnell und unkompliziert abfüllen. Mittels Druckgas (Druckluft oder Stickstoff) wird ein Überdruck im Gebinde hergestellt, der die Flüssigkeit aus dem Behälter fördert. Die Bedienung über Druckgas bietet den Vorteil, dass der Anwender ohne Mühe auch große Mengen entnehmen kann und dabei beide Hände frei hat, um das Lösemittel abzufüllen. So lassen sich auch gefährliche Medien, z.B. Aceton, Ethanol, Methanol etc., sicher abfüllen und über den Ablasshahn genau dosieren. Beim Einsatz mit sauerstoffempfindlichen oder höchst reinen Medien ist ein Betrieb mit Inertgas (z.B. Stickstoff) möglich. Die Fassverschraubung und die Absperrhähne verschließen Fass und Pumpe hermetisch. Dadurch können nach dem Abfüllen keine lösemittelhaltigen Dämpfe entweichen - das schützt die Gesundheit der Anwender und die Umwelt. Das transportable Entnahmesystem ermöglicht ein flexibles Arbeiten.

Pumpen
  • Flüssigkeitstransfer
  • Abfüllgerät
  • Lösungsmittel abfüllen

Produktmerkmale

Einsatzbereich für Fässer bis ca. 220 l
Förderleistung ca. 10 l/min
Eintauchtiefe 95 cm

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?