Beschreibung

Die Serienfertigung von Brennstoffzellen bzw. ganzen Stapeln ist ein hochkomplexer Prozess, bei dem viele Arbeitsschritte ineinandergreifen. Um am Ende des Produktionsprozesses die gewünschte Produktqualität sicherstellen zu können, bietet FuelCon mit dem Evaluator End-of-Line (EOL) ein Prüfsystem, das Brennstoffzellen und – Stapel in einem Bereich bis 250+ kW testen kann. Hiermit lassen sich schnell getaktete Qualitätsprüfungen für Zellen, MEA’s und Stacks automatisiert durchführen. Die Ausführung erfolgt stets nach Kundenspezifikation, wobei sich durch unser kosteneffizientes Design Lösungen für alle Anforderungen realisieren lassen. Zum Schutz von Prüfling und Bediener verfügt der Evaluator End-of-Line standardmäßig über eine ausfallsichere SPS sowie ein 3-stufiges Alarmkonzept, das höchste Sicherheitsanforderungen erfüllt. Dadurch wird maximale Leistung unter sicheren Bedingungen gewährleistet, die den Test- und Produktionsprozess nicht beeinflussen.

Alternative Energien - Anlagen und Ausrüstungen
  • Prüfsystem
  • Brennstoffzellen
  • Qualitätsprüfungen

Produktmerkmale

Leistungsbereich Bis zu 150 kW
Elektronische Last 1.000 A / 800 V
CVM (Zellspannungsüberwachung) Bis zu 700 Spannungskanäle
Datenerfassung SQL Datenbank

Zusätzliche Dokumentation

pdf-Dokumente

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: