Beschreibung

Produktvarianten anzeigen Das Elektroheizmobil MH20.2 ist eine kompakte und voll funktionsfähige mobile Elektroheizzentrale für den universellen Einsatz bei Heizungsstörungen als Notheizung sowie bei Arbeiten am Wärmeerzeuger, zur Frostsicherung, zur Estrichaufheizung (Standardprogramme nach DIN EN 1264-4 für Belegreif- oder Funktionsheizen) oder zur Vorsorge/Erstaufheizung z. B. zur Vermeidung der Vereisung der Erdwärmepumpe. Bitte beachten Sie, dass bei der Estrichaufheizung im Regelfall mindestens 100 W/m² oder mehr an Leistung benötigt wird! Das MH20.2 dient zum Heizbetrieb oder zum Aufheizen von Estrichflächen. Aufgrund der äußeren Umstände variiert die beheizbare Größe der Estrichfläche (m²) unter Umständen stark. Durch den Transportwagen ist das Gerät sehr mobil und variabel aufstellbar. Innerhalb kurzer Zeit ist es an jedem Standort einsetzbar und mit wenigen Handgriffen betriebsbereit.

Produktmerkmale

Abmessungen (B x T x H) 600 x 550 x 1120 mm
Anschluss Heizung VL/RL DN 25, Bajonettverschluss
Beschreibung Verkauf
Elektrischer Anschluss CEE 32 A
Empfohlener Betriebsdruck 1,5 - 2,0 bar (Sicherheitsvenil = 3,0 bar)
Gewicht (inkl. Transportwagen) 57 kg
Heizbetrieb 20 - 80 °C
Heizleistung 19 kW
Regelung digital (inkl. Estrichprogramme)
Schutzart IP44
Spannungsversorgung 400 V/50 Hz/3 ~
Umwälzpumpe max. 3,0 m³/h, max 5,5 m WS
Volumen MAG 10 Liter

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?