Elektrische Vakuumheber VACU-LIFT H-E

Beschreibung

Vorteile: • Standard- und Individuallösungen • robuste, langlebige Systeme und Komponenten in höchster Qualität • flexible Systemkonfigurationen für und unterschiedliche Lasten und empfindliche Oberflächen • einfache Bedienung über Hebelventile, Kabelfernsteuerung, Taster, Funk oder Automatikschaltung • Stromspannungen: 230 bis 500 Volt • erhöhte Sicherheit durch optisch-akustische Warneinrichtungen entsprechend DIN EN 13155 Grundeinheitskonzept: Grundeinheit A: Die Grundeinheit A dient der Vakuumerzeugung und -überwachung und ist als kompaktes Bauteil montiert. • Steuerung „Saugen-Lösen“: Handhebel am Bediengriff (Standard) • Stromanschluss: 5-poliger CEE-Stecker 400 V bzw. 2-poliger Schukostecker 230 V neben der Kranhakenöse Grundeinheit B (Saugschaleneinheit): Die Saugschaleneinheit besteht aus einer Traversenkonstruktion und einer Saugschale. • Traversen: aus solidem, langlebigem Stahl • Quertraversen: stufenlos verstell- und feststellbar

Hubplattformen und Hebetische
  • Elektrischer Vakuumheber
  • Vakuumheber
  • Lifter

Produktmerkmale

Geeignete Materialien Aluminium, Beton, Formblech, GFK, Glas, Granit, Marmor, Plastic, Riffelblech, Sandstein, Stahl
Tragfähigkeiten bis 1.250 kg

Andere Produkte dieses Unternehmens