Beschreibung

Hersteller Dolezych Artikel-Nr.: 0543-0482.1 Produktinformationen "Einweg-Hebebänder nach DIN EN 60005" Einweghebebänder werden nach DIN 60005 hergestellt und weisen einen Sicherheitsfaktor von 1:5 auf, d. h. ein Band mit einer Tragfähigkeit WLL 1 t muss mindestens eine Bruchkraft von 5 t erreichen. Einweghebebänder werden für den Transport von Gütern - von der Herstellung bis zum Endverbraucher - eingesetzt. Es dürfen keine unterschiedlichen Lasten mit dem gleichen Einweg-Hebeband angeschlagen werden. Am Ende der Transportkette müssen sie unbrauchbar gemacht und entsorgt werden. Was legt die DIN 60005:2005 fest? Es gilt der Sicherheitsfaktor 1:5, die Mindestbruchkraft muss also der 5-fachen Tragfähigkeit entsprechen. Die Mindestdicke des Bandgewebes muss 1 mm betragen. Die maximale Bandbreite ist 100 mm. Es gibt keinen Farbcode. Zur eindeutigen Identifizierung der Einweg-Hebebänder wird ein orangefarbenes Etikett verwendet. Am Ende der Transportkette muss das Einweghebeband...

Zusätzliche Dokumentation

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: