ENSINGER TECARIM GMBH

TECARIM steht bei ENSINGER für die Produktgruppe von zähen, hochbelastbaren Polyamid 6 Block-Copolymeren, hergestellt im reaktiven Gießverfahren (Reaction Injection Moulding) aus NYRIM.
- Dabei werden Fertigteile aus einem drucklosen PA-Guss hergestellt die besondere mechanische Eigenschaften aufweisen.
- Diese Methode steht für robuste, abriebfeste Bauteile für extreme Beanspruchung, ausgezeichnete Schlagzähigkeit und Abriebfestigkeit
- Das Material erlaubt eine Energie- und Schwingungsabsorption
- Das Material zeigt keinen spröden Bruch unter Belastung
- Durch die variable Zugabe von 10% bis 40 % eines elastomeren Copolymers können die mechanischen Eigenschaften kundenspezifisch eingestellt werden.
- Der drucklose Formguss minimiert innere Spannungen
- Einsatztemperaturen von -40 bis +120 Grad C
- „Near net shape“ Teile können gegossen werden
- Dickwandige technische Formteile können realisiert werden bis 36 Kilo Gewicht

Die Lösungen von Ensinger sind in fast allen wichtigen Industriebranchen zu finden, darunter im Maschinenbau, in der Automobilindustrie, in der Medizintechnik und in der Bauindustrie. Auch in der Lebensmittelindustrie, Luftfahrttechnik und Elektroindustrie sind unsere Kunststoffhalbzeuge und zerspante oder spritzgegossene Präzisionsteile die Basis für technische Neuerungen. Ensinger bringt technische Kunststoffe erfolgreich zum Einsatz – seit mehr als 45 Jahren. Ob als Halbzeuge, Fertigteile, Profile oder Compounds.

Websites des Unternehmens

Ansicht des Produktkatalogs

Tätigkeitsfeld

Fotos

  • Halbzeug, rund

  • Chassisdeckel

  • Friktionsbelag

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Kunststoffbearbeitung
  • Industrieteile aus Kunststoff
  • Kunststoffabdeckungen für Geräte
  • Faser Matrix Halbzeuge
  • Composites
  • Kunststoff-Formteile, kundenspezifische
  • Kunststoff-Halbzeug
  • Kunststoffspritzgussteile
  • Kunststoffteile für den Maschinenbau
  • Kunststoffteile, technische
  • Glasfaserverstärkte Kunststoffe
  • Guss-Polyamid
  • Copolyamide
  • Faserverbundwerkstoffe

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 11 – 50
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr
    1989
  • Unternehmensart
    Unternehmensart
    Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

2260 p v