EMPURON AG Verified by Europages badge

EMPURON AG

Der große Erfahrungsschatz aus vielen Großprojekten ist in unsere Systeme eingeflossen und hat die EMPURON-Systeme zu einer verlässlichen Plattform gemacht, etwa bei DEWA (Dubai Energy and Water Authority) mit EMPURONs Process-Data-Warehouse-Systemen auf Basis von ORACLE. EMPURON Mitarbeiter waren und sind für den Service in mehreren nationalen Load Dispatch Centern verantwortlich. Ebenso wurde in verschiedenen Großprojekten der Netzautomatisierung mitgewirkt: Verteilnetz- und Transportnetzautomatisierung für EDF, DB-Energie, Austrian Power Grid AG, REN, FREC, Amprion und viele andere. EMPURON arbeitet mit unterschiedlichen Technologien und verbindet als Integrator die klassischen Echtzeit-Systeme der Netzautomatisierung mit moderner Energiemarktinfrastruktur. Die Technologie zur Protokoll- und Format-Integration ist selbstverständlich Bestandteil unserer Systeme. In puncto Servicekompetenz und mit all seiner Erfahrung ist EMPURON ein verlässlicher Partner für systemkritische IT-Infrastrukturen für Energietechnik. Forschungs- und Entwicklungsprojekte und -gebiete von EMPURON Expertensystem für die Fehleridentifikation per Mustererkennung für PV-Module auf Basis selbstlernender Systeme und Algorithmen. Partner: ZAE-Bayern Prognose und Optimierungstechnologie im Projekt TEA: Trink- und Kühlwasserversorgung durch Photovoltaik-Strom mit effizienter Anlagentechnik. Partner: ZAE-Bayern, DHG Engineering, TH Nürnberg Fehleridentifikation per Mustererkennung im Projekt FLAIR: Entwicklung eines flugfähigen Prüfsystems zur Bewertung installierter Photovoltaik mit Infrarot-Thermographie. Partner: Pixelflieger, TH Nürnberg, IRCAM, Medea AV, ZAE Bayern Prognose, Mustererkennung und Optimierungsalgorithmen im Projekt Verteilnetz 2020: Verbesserung der Aufnahmefähigkeit und Sicherung der Netzqualität von Verteilnetzen Partner: A. Eberle, BMZ, IDS, Infra Fürth, Grass Power Electronics, KACO, Power Plus Communications, TH Nürnberg, TU München EMPURON versteht sich als ein

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    11 – 50

Organisation

  • Gründungsjahr
    2007
  • Haupttätigkeit
    Dienstleister
Website