Beschreibung

Sicherheitsblende für EN-50-Baureihe Die Z-EN50-SLB passt auf die Varianten EN-50HG-S und EN-50VG-S. Sie bildet in erster Linie einen effektiven Berührschutz um zu vermeiden, dass die häufig nicht isolierten Schirmbleche des eingesteckten Kabels von Patient oder Bediener berührt werden und so die Schutzwirkung des Netzwerkisolators umgangen wird. Dies geschieht nahezu unvermeidlich bei Steckvorgängen. Aus diesem Grund wird zusätzlich das einfache Ausstecken des verbundenen Ethernetkabels verhindert. Es kann nur durch den Einsatz eines dünnen Werkzeuges, wie z.B. eines Schraubenziehers oder eines Bleistiftes aus der Blende ZEN50-SLB entfernt werden. Diese Eigenschaft kann auch als Schutz vor unerlaubter Entfernung des Kabels genutzt werden. Die Blende besteht aus demselben schwarzen Kunststoff wie die Gehäuse des EN-50.

Produktmerkmale

Artikelnummer P00397
Herkunftsland Deutschland

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: