Beschreibung

RF Pickoffs von TrigasFI basieren auf dem Prinzip der modulierten Trägerfrequenz. Der Vorteil liegt darin, dass kein magnetischer Widerstand die Drehbewegung z.B. eines Rotors bei geringen Umdrehungsgeschwindigkeiten bremst. Damit erzielt man eine hervoragende Genauigkeit im Signalabgriff. Magnetische Pickoffsvon TrigasFI erzeugen ein Sinussignal als Ausgangssignal dessen Frequenz mit der Drehgeschwindigkeit des Durchflussmessers identisch ist. Spezifikation: Messprinzip: HF oder magnetisch Grössen: siehe Datenblatt Frequenzbereich: 3 Hz bis 100 kHz Temperaturbereich: bis 450 °C abhängig vom Typ Ausgangsignale: siehe Datenblatt Konstruktion: Edelstahl (300 Serie)

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: