Datapaq Oven Tracker 12-Kanal-Temperaturprofilsys—Aushärtung

Kompaktes Temperaturprofilsystem für kürzere Lacktrocknungsprozesse

Beschreibung

Die Temperaturprofilsysteme DATAPAQ Oven Tracker auf Basis des kompakten Datenloggers DATAPAQ DP5 richten sich speziell an kurze und mittellange Aushärteprozesse in der Lackier- und Beschichtungsindustrie. Zur Verfügung stehen eine umfassende Auswahl hochpräzise, industrietaugliche DATENLOGGER, HITZESCHUTZBEHÄLTER, die ANALYSESOFTWARE Datapaq Insight und HochtemperaturTHERMOELEMENTE der Typen K und N. Die Logger vereinen große Bedienfreundlichkeit und minimale Nutzungskosten. Sie speichern bis zu ZEHN MESSDURCHGÄNGE und können zeitsparend mehrere Öfen überprüfen, bevor die Daten auf einen PC heruntergeladen werden. Durch Echtzeitdatenübertragung per FUNK können Betreiber Fehler schnellstens finden und beheben. Bei völliger Entladung reichen schon fünf Minuten Aufladung für den nächsten Messlauf. Eine komplette Aufladung über eine Hochgeschwindigkeits-USB-Schnittstelle dauert nur 1,5 Stunden.

Temperaturfühler
  • Datenlogger
  • Temperatur
  • Beschichtung

Produktmerkmale

Datenlogger Datapaq DP5
Temperaturmessbereich -100 °C bis 1370 °C
Anzahl Messkanäle 6 bzw. 12
Datenlogger-Genauigkeit ±0,5 °C (für Messtakt >0,4 s)
Speicherkapazität 50 000 Messpunkte je Kanal (nicht verteilbar)
Auflösung 0,1 °C
Messtakt 0,05 s bis 10 min
Konnektivität Bluetooth; USB für Programmierung, Aufladen & Download; Funkdatenübertragung optional
Batterietyp NiMH aufladbar, austauschbar
Thermoelemente Typ K
Start-/Stopptrigger Manuell über Taster, automatische Zeit- und Temperaturtrigger

Zusätzliche Dokumentation

pdf-Dokumente

Andere Produkte dieses Unternehmens