Ihr Partner bei der Durchführung von anspruchsvollen CFD-Simulationen und Strömungsberechnungen in allen Bereichen der Strömungstechnik: kompressible und inkompressible Strömungen, Verbrennungsrechnung, Windkräfte, Fluid-Struktur-Interaktion, Wärmeübergangsberechnungen, Druckverlustberechnungen, Aeroakustik sowie Partikelströmungen.

Seit der Gründung 2012 und unter der Leitung von Dr. Bernhard Streibl bietet das Ingenieurbüro seinen Kunden weiters die Entwicklung von Softwaretools zur Berechnung und Optimierung komplexer strömungsmechanischer und thermodynamischer Prozesse an. Das Portfolio wird abgerundet durch allgemeine Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Strömungsmechanik und Thermodynamik.

DrS3 vereint knapp zwei Jahrzehnte an Erfahrung in der Strömungsberechnung und Simulation. Durch den Status als eng an die Technische Universität Wien gebundenes Ein-Personen-Unternehmen mit assoziierten Projektmitarbeitern sowie als Mitglied der European Research Community on Flow, Turbulence and Combustion (ERCOFTAC) profitieren Sie als Kunde unmittelbar und bei jedem Projekt von dieser Erfahrung!

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl
  • 20%
    % Exportanteil am Umsatz

Organisation

  • Gründungsjahr 2012
  • Unternehmensart Unternehmensart Firmensitz
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Dienstleister

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Fotos

  • Dr. Bernhard Streibl - Geschäftsführer
  • CFD-Simulationen

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Informatik - Software
  • Strömungssimulation und Strömungsberechnung (CFD)
  • Simulationsdienstleistungen
  • Prozess-Simulation
  • Entwicklung von 3-D Simulationen
  • Partikelsimulation und Partikelberechnung (DEM)
  • Simulationssoftware
  • Software für Wärmetauscher
  • Software für Mathematik
  • Thermodynamik-Analysen
  • Ingenieurbüros für Pneumatik
  • Technisch-wissenschaftliche Software
  • Optimierung von Wärmetauschern
  • Engineering für Hydraulik
Liste vergrößern
1660 p v