DR. WERNER RÖHRS GMBH & CO. KG

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
DR. WERNER RÖHRS GMBH & CO. KG
Web icon
Kontaktieren

Deutschland

Verified by Europages badge

Druckfedern aus Flachdraht - hochkant oder flach zur Federachse gewickelt - bieten im Vergleich zu Runddrahtfedern den Vorteil größerer Energieaufnahme bei gleichen Raumverhältnissen. Durch die Wahl des Profils und der Federabmessungen sind steile, flache und sogar progressive Kennlinien erreichbar. Wir berechnen für jeden Anwendungsfall das ideale Profil und walzen alle Federstähle auf betriebseigenen Walzanlagen auf kundenspezifische Maße. Die entscheidenden Vorteile: •Reduzierte Federlänge um bis zu 50% bei gleichem Federweg •Minimierung des Einbauraums durch kürzere Blocklänge der Feder •Einsetzbar in engen radialen und axialen Bauräumen •Wirtschaftliche Herstellung i. d. R. ohne Werkzeugkosten •Unempfindlich bei Überlastung der Feder durch Blockfahren bzw. Ausnutzung des Federwegs bis nahezu zur Blocklänge

Deutschland

Verified by Europages badge

Wo einzelne Druck- und Zugfedern oder Federn der Marke SCHRAUBENTELLERFEDER® den Anforderungen nicht mehr standhalten, konstruieren wir für unsere Kunden Federkombinationen oder Federsätze. Hier erreichen wir erhebliche Erfolge hinsichtlich Federkraft, Betriebssicherheit, Lebensdauer und Baulänge. Die entscheidenden Vorteile: •Ca. 25 - 30 % höhere Federkraft oder ca. 25 - 30 % Reduzierung der Baulänge •Flache Kennlinie bei hoher Federkraft •Wesentliche Steigerung der Lebensdauer •Hohe Betriebssicherheit •Verschleißminimierung umliegender Bauteile •Anwendungen als Runddrahtfedersatz, Zugfedersatz, Federnsatz der Marke SCHRAUBENTELLERFEDER® oder Kombinationen dieser Federarten •Einfache, kostensparende Montage •Funktionalität selbst bei Federbruch

Deutschland

Verified by Europages badge

Die Feder ist eine Sonderform der Druckfeder, durch unterschiedliche Steigungen innerhalb der Feder werden Bereiche mit weicher und harter Kennlinie in einem einzigen Bauteil vereint. Zunächst Federn die Bereiche ein welche eine weiche Kennlinie aufweisen (großer Weg, kleine Kraft) gegen Ende des Hubs beginnen auch die harten Bereiche der Feder zu arbeiten (kleiner Weg, große Kraft). Es lassen sich dadurch funktionsintegrierte Bauteile realisieren, welche zunächst eine große Bewegung ermöglichen und am Ende des Hubs eine Masse auf kurzem Weg abdämpfen.

Deutschland

Verified by Europages badge

Seit den 80er Jahren werden Federanordnungen der Marke „SCHRAUBENTELLERFEDER®" durch das Hause Röhrs erfolgreich am Markt vertrieben. Sie sind demnach erprobte und vielfach bewährte Maschinenelemente, die häufig die bekannte geschichtete Tellerfedersäule ersetzen. Der nicht unterbrochene Faserverlauf des Ausgangsmaterials erhöht die Lebensdauer und verringert die Bruchgefahr der Federn der Marke „SCHRAUBENTELLERFEDER®". Grundsätzlich kann die Kennlinie jeder Säule aus Tellerfedern durch eine Feder der Marke „SCHRAUBENTELLERFEDER®" realisiert werden. Der Kraftanstieg ist proportional zum Federweg, da nur Biegebeanspruchung im Federbandstahl auftritt. •Einteiliges Bauelement, kein Zerfall in Einzelteile •Leichte, kostensparende Montage und Wartung •Extrem hohe Federkraft bei minimalem Außendurchmesser und kleiner Hysterese •Keine fehlerhafte Diagrammbeeinflussung durch falsche Schichtung und Fettbeeinflussung •Hohe Lebensdauer

Deutschland

Verified by Europages badge

Unsere Druckfedern aus Runddraht werden in allen Bereichen des Maschinen-, Apparate-, Vorrichtungs- und Anlagenbaus verwendet. Sie sind die idealen Bauteile um Kräfte zu speichern und Rückstellbewegungen zuverlässig und kostensparend zu realisieren. Mit unseren Produkten bedienen wir die Nische bei der Katalogware die gegebenen Anforderungen nicht mehr erfüllt. Durch die Auswahl von Sonderwerkstoffen aus unserer ERCO-Materialfamilie gelingt es uns regelmäßig auch in äußerst limitierten Bauräumen eine für unsere Kunden akzeptable Lösung unterzubringen.

Deutschland

Verified by Europages badge

Zugfedern stellen eine einfache, mechanische und kostengünstige Lösung für sämtliche ungesteuerte Schließ- bzw. Rückholbewegungen dar. Wir stellen für unsere Kunden eine Vielzahl unterschiedlicher Lösungen zur Verfügung, besonderes legen wir hierbei Wert auf eine möglichst optimierte Anbindung an die Peripherie, da die Krafteinleitung meist die Lebensdauer begrenzende Schwachstelle einer Zugfeder bildet. Unsere Ansätze sind hier: •Eingelegte Ösen •Eingelegte Schrauben •Einschraubstücke •ganze deutsche Öse •halbe deutsche Öse Zudem bieten wir unseren Kunden zahlreiche Sonderbehandlungen wie Kugelstrahlen im aufgespannten Zustand oder Beschichtungen um die Zugfeder perfekt auf den jeweiligen Anwendungsfall abzustimmen.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die Notwendigkeit eine Feder zu beschichten kann viele Ursachen haben. Hauptsächlich dient die Beschichtung dem Korrosionsschutz aber auch optische Gründe können vorliegen. Farbliche Unterscheidung als Montagehilfe, eine bestimmte Farbe um den Wiedererkennungswert zu steigern oder schlicht eine Verbesserung der Optik bei sichtbaren Federn können Gründe sein. Röhrs sucht mit dem Kunden gemeinsam die bestmögliche Lösung und empfiehlt das entsprechende Verfahren. Gängig sind •Zn-Al-Lamelle Beschichten zur Erhöhung des Korrosionsschutzes •Lackieren zur individuellen Farbgebung •Chromatieren zur optischen Verbesserung

Deutschland

Verified by Europages badge

Mehrdrahtfedern werden aus Drahtlitzen mit variantenreichem Litzenaufbau gefertigt und finden als Schraubendruck-, Dreh- oder Formfedern Verwendung. Unsere Mehrdrahtfedern sind technisch hochentwickelte Produkte und werden überwiegend eingesetzt, wenn Eindrahtfedern aus Rund- oder Profildraht aufgrund hoher stoßartiger Belastungen und hoher Stoßfrequenzen versagen bzw. die Betriebssicherheit nicht gewährleisten können. Durch den Litzenaufbau treten bei der Mehrdrahtfeder bei großen Federwegen erhöhte Federkräfte und verminderte Torsionsspannungen gegenüber einer Eindrahtfeder auf. Die Zugspannungen im Drahtquerschnitt schwächen die federzerstörenden Torsionsspannungen entscheidend ab und erhöhen so die Dämpfung. Die entscheidenden Vorteile: •Aufnahme hoher Stoßgeschwindigkeiten und Spitzenbelastungen •Aufnahme hoher Belastungsfrequenzen •Hohe Dämpfungseigenschaften •Optimierung von Dämpfungs- und Führungseigenschaften und Lebensdauer durch Kunststoffbeschichtung

Deutschland

Verified by Europages badge

Mehrdrahtfederelement mit sehr hohem Dämpfungsverhalten, selbst bei hohen Temperaturschwankungen •Resistent gegen Öle, Fette, Lösungsmittel etc. •Federrate nach Kundenwunsch •Übertragung hoher Kräfte entgegen Belastungsrichtung •Hohe Betriebssicherheit durch Mehrdrahtfeder •Aufnahme hoher Stoßgeschwindigkeiten und Belastungsfrequenzen