DOROTEK GESELLSCHAFT FÜR SYSTEMTECHNIK MBH

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
DOROTEK GESELLSCHAFT FÜR SYSTEMTECHNIK MBH
Web icon
Kontaktieren

Deutschland

Verified by Europages badge

HgCdTe-Infrarot-Detektoren, auch kurz als MCT-Detektoren bezeichnet, sind im Spektralbereich von ca. 2 - 16 µm empfindlich. Sie zeichnen sich durch hohe Empfindlichkeiten und kleine Zeitkonstanten aus Nach dem Funktionsprinzip werden die VIGO IR-Detektoren prinzipiell in drei Gruppen eingeteilt PV - Fotovoltaisch PEM - Fotoelektromagnetisch PC - Fotowiderstand (PC = photo conductor) Die Infrarot-Detektoren werden hinsichtlich der Kühlungsart in zwei Gruppen eingeteilt, in die Raumtemperatur-Detektoren und die Detektoren mit einer 2, 3- oder 4-stufigen TE-Kühlung (Kennzeichnung "2TE", "3TE" oder "4TE" in der Detektorbezeichnung).

Deutschland

Verified by Europages badge

Infrarot-Detektoren für den Spektralbereich 2–16 µm, mit einer hohen Empfindlichkeit und kurzen Reaktionszeiten, ergänzt durch komplette Versorgungseinheiten (Vorverstärker und TE-Kühlersteuerung) Infrarot-Messung – Einzeldetektoren und Komplettlösungen DoroTEK bietet als Repräsentant von VIGO System Ltd. aus Warschau komplette Lösungen für die Infrarot-Strahlungsmessung. Der Schwerpunkt des Programms sind Detektoren für den Spektralbereich ca. 2 – 12 µm, die eine hohe Empfindlichkeit mit extrem kurzen Reaktionszeiten (für einige Modelle < 1 ns) in sich vereinigen. Die Fotowiderstände und fotovoltaischen Detektoren sind in den Versionen ungekühlt und thermoelektrisch gekühlt erhältlich. Für Messungen schwacher Strahlungen hat VIGO eine Detektorfamilie mit optischer Immersion entwickelt, die durch den von Photonics Spectra verliehenen Preis „Circle of Excellence Award“ eine besondere Ehrung erhielt. Das Detektorprogramm wird durch komplette Versorgungseinheiten (Wärmesenke,...

Deutschland

Verified by Europages badge

Keildepolarisatoren bestehen aus 2 Keilplatten. Der erste Keil besteht aus doppelbrechendem Material und erzeugt die Depolarisation, der zweite Keil dient zur Kompensation der Strahlablenkung Ein Depolarisator wandelt polarisierte Strahlung in Strahlung mit unpolarisiertem Charakter (pseudo-random) um. Die Depolarisation basiert dabei auf der örtlichen Überlagerung verschieden gedrehter Polarisationszustände. Der Keilpolarisator nach Hanle besteht aus einem Keilpaar. Die erste Komponente ist doppelbrechend. Die schnelle Achse ist in der Regel 45° zu dem Keil orientiert. Die zweite Komponente, der Gegenkeil, korrigiert die Winkel-ablenkung und wird aus einem Material mit ähnlichem Brechungsindex hergestellt, ist aber nicht doppelbrechend.

Deutschland

Verified by Europages badge

Reflexionsprismen dienen der Strahlumlenkung oder der Änderung der Bildlage im Raum. Reflexionsprismen entsprechen in ihrer Wirkungsweise ebenen Spiegeln. Sie dienen der Strahlablenkung oder der Änderung der Bildlage (Drehung bzw. Umkehr) gegenüber der Objektlage. Reflexionsprismen bestehen aus Glaskörpern mit allseitig planen Flächen. Diese Flächen können verspiegelt sein, oder aber ihre reflektierende Wirkung durch die Totalreflexion erhalten. Es gibt eine große Vielfalt an Prismen, die sich in verschiedene Funktionsgruppen einteilen lassen: 1. Ablenkung des Lichtes ohne Änderung der Bildlage 2. Ablenkung des Lichtes mit Seitenvertauschung 3. Ablenkung des Lichtes mit vollständiger Umkehr der Bildlage (Seiten- und Höhenvertauschung) 4. Ablenkung und Bilddrehung (typisch 90 °)

Deutschland

Verified by Europages badge

Laserlohnbeschriftung bei DoroTEK - eine wirtschaftliche Alternative Ästhetisch hochwertige und dauerhafte Beschriftungen Flexible Realisierung Ihrer speziellen Anforderungen DoroTEK verfügt über moderne Laserbeschriftungssysteme basierend auf Faser-, Nd:YAG- und CO2-Lasern, die über eine leistungsstarke Software gesteuert werden. Der vorhandene Stand der Technik verbunden mit dem umfangreichen Know how der Mitarbeiter schafft die Voraussetzung, sehr viele Aufgaben aus den Bereichen Lasergravur und Lasercodierung ausführen zu können. Wenn Sie eine alternative Markiertechnologie testen möchten und die Laserbeschriftung eine Lösungsmöglichkeit bietet, führen wir gern Applikationsversuche für Sie durch. Bitte senden Sie uns Ihre Muster mit einer Beschreibung der Aufgabenstellung zu. Wir sind mit der Codierungen von Komponenten und Baugruppen im großen Umfang für den Industriebereich tätig. Das schließt die komplette Logistik über Lagerhaltung, Teilabrufe, Datenverwaltung und...

Deutschland

Verified by Europages badge

Verzögerungsplatten aus Kalkspat (Calcite), MgF2 und Quarzglas SiO2 Verzögerungsplatten beruhen auf dem Effekt der Doppelbrechung. Es erfolgt eine Aufspaltung eingestrahlten Lichtes in zwei Komponenten, die sich mit unterschiedlicher Geschwindigkeit im Kristall fortbewegen, aber keine räumliche Trennung erfahren. Dadurch kann in Abhängigkeit von der Plattendicke eine definierte Phasenverschiebung zwischen den Komponenten realisiert werden. Für ein bestimmtes Material mit gegebenen Brechungsindex und einer festgelegten Laser-Wellenlänge hängt die Verschiebung nur noch von der Dicke der Platte ab. Wenn die Plattendicke z.B. gleich der Phasenverschiebung von Lambda/4 gewählt wird, erhält man eine zero order Lambda/4-Verzögerungsplatte :

Deutschland

Verified by Europages badge

Spiegel können hinsichtlich ihrer geometrischen Form des Substratmaterials und der Art der Spiegelschicht unterschieden werden. Oftmals werden Laserspiegel getrennt aufgeführt, da diese sich durch die spezielle Anwendung und eine besonders hohe optische Qualität auszeichnen. Spiegelformen : Planspiegel , Sphärische Spiegel Spiegelsubstrat-Materialien : B270, N-BK7, Zerodur, Pyrex, Quarzglas, Borofloat, Kupfer, Silizium u.a.

Deutschland

Verified by Europages badge

Das Angebot im Bereich der Prismen umfasst sowohl Dispersions- als auch Reflexionsprismen. Prismen stellen die differenzierteste Gruppe optischer Komponenten dar. Im allgemeinen sind Prismen transmittierende optische Komponenten, die durch zwei Flächen begrenzt werden, die durch eine dritte Fläche (die Basis) geschnitten werden und den sogenannten Brechungswinkel  einschließen

Deutschland

Verified by Europages badge

Im Bereich der Linsen kann zwischen sphärischen Linsen, Zylinderlinsen, Achromaten und komplexen Linsensystemen unterschieden werden. Konvexlinsen Konkavlinsen Menisken Achromate, Tripletts

Deutschland

Verified by Europages badge

Baugruppen auf Basis von sphärischer Optik und Planoptik, Beispiele : Teleskope, Expander, Objektive Wir verfügen über die komplette Technologie zur Fertigung optischer Komponenten einschließlich Ihrer Vergütung durch die Dünnschichttechnologie, präzise Montage und die MRF-Korrektion. Das Spektrum umfasst Planoptik (z.B. Prismen, Keil- und Planplatten, Spiegel, Polarisatoren) und sphärische Optik (z.B. Linsen, Achromate, Tripletts, Objektive, Konkav- und Konvexspiegel).