DOROTEK GESELLSCHAFT FÜR SYSTEMTECHNIK MBH

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
DOROTEK GESELLSCHAFT FÜR SYSTEMTECHNIK MBH
Web icon
Kontaktieren

Die Produkte und Geschäftsfelder der DoroTEK GmbH (Member of Solaris Group) umfassen: 1. Optische Komponenten und Lasermodulatoren: Wir verfügen über die komplette Technologie zur Fertigung optischer Komponenten einschließlich Ihrer Vergütung durch die Dünnschichttechnologie. Das Spektrum umfasst Planoptik (z.B. Prismen, Keil- und Planplatten, Spiegel) und sphärische Optik (z.B. Linsen, Achromate, Tripletts, Objektive). 2. Infrarot–Detektoren: DoroTEK bietet als Repräsentant von VIGO System S.A. Produkte für die Infrarot-Strahlungsmessung. Schwerpunkt des Programms sind Detektoren für den Spektralbereich von 2–13 µm, mit einer hohen Empfindlichkeit und extrem kurzen Reaktionszeiten, ergänzt durch komplette Versorgungseinheiten. 3. Dienstleistung Laserbeschriftung: DoroTEK verfügt über moderne Laserbeschriftungsanlagen basierend auf Faserlasern, Nd: YAG- und CO2-Lasern. Unsere Lasergravuren sind eine präzise und ästhetisch hochwertige Kennzeichnungsart für Industrie und Werbung.

Ansicht des Produktkatalogs

Deutschland

Verified by Europages badge

HgCdTe-Infrarot-Detektoren, auch kurz als MCT-Detektoren bezeichnet, sind im Spektralbereich von ca. 2 - 16 µm empfindlich. Sie zeichnen sich durch hohe Empfindlichkeiten und kleine Zeitkonstanten aus Nach dem Funktionsprinzip werden die VIGO IR-Detektoren prinzipiell in drei Gruppen eingeteilt PV - Fotovoltaisch PEM - Fotoelektromagnetisch PC - Fotowiderstand (PC = photo conductor) Die Infrarot-Detektoren werden hinsichtlich der Kühlungsart in zwei Gruppen eingeteilt, in die Raumtemperatur-Detektoren und die Detektoren mit einer 2, 3- oder 4-stufigen TE-Kühlung (Kennzeichnung "2TE", "3TE" oder "4TE" in der Detektorbezeichnung).

Deutschland

Verified by Europages badge

Infrarot-Detektoren für den Spektralbereich 2–16 µm, mit einer hohen Empfindlichkeit und kurzen Reaktionszeiten, ergänzt durch komplette Versorgungseinheiten (Vorverstärker und TE-Kühlersteuerung) Infrarot-Messung – Einzeldetektoren und Komplettlösungen DoroTEK bietet als Repräsentant von VIGO System Ltd. aus Warschau komplette Lösungen für die Infrarot-Strahlungsmessung. Der Schwerpunkt des Programms sind Detektoren für den Spektralbereich ca. 2 – 12 µm, die eine hohe Empfindlichkeit mit extrem kurzen Reaktionszeiten (für einige Modelle < 1 ns) in sich vereinigen. Die Fotowiderstände und fotovoltaischen Detektoren sind in den Versionen ungekühlt und thermoelektrisch gekühlt erhältlich. Für Messungen schwacher Strahlungen hat VIGO eine Detektorfamilie mit optischer Immersion entwickelt, die durch den von Photonics Spectra verliehenen Preis „Circle of Excellence Award“ eine besondere Ehrung erhielt. Das Detektorprogramm wird durch komplette Versorgungseinheiten (Wärmesenke,...

Deutschland

Verified by Europages badge

Keildepolarisatoren bestehen aus 2 Keilplatten. Der erste Keil besteht aus doppelbrechendem Material und erzeugt die Depolarisation, der zweite Keil dient zur Kompensation der Strahlablenkung Ein Depolarisator wandelt polarisierte Strahlung in Strahlung mit unpolarisiertem Charakter (pseudo-random) um. Die Depolarisation basiert dabei auf der örtlichen Überlagerung verschieden gedrehter Polarisationszustände. Der Keilpolarisator nach Hanle besteht aus einem Keilpaar. Die erste Komponente ist doppelbrechend. Die schnelle Achse ist in der Regel 45° zu dem Keil orientiert. Die zweite Komponente, der Gegenkeil, korrigiert die Winkel-ablenkung und wird aus einem Material mit ähnlichem Brechungsindex hergestellt, ist aber nicht doppelbrechend.

Deutschland

Verified by Europages badge

Reflexionsprismen dienen der Strahlumlenkung oder der Änderung der Bildlage im Raum. Reflexionsprismen entsprechen in ihrer Wirkungsweise ebenen Spiegeln. Sie dienen der Strahlablenkung oder der Änderung der Bildlage (Drehung bzw. Umkehr) gegenüber der Objektlage. Reflexionsprismen bestehen aus Glaskörpern mit allseitig planen Flächen. Diese Flächen können verspiegelt sein, oder aber ihre reflektierende Wirkung durch die Totalreflexion erhalten. Es gibt eine große Vielfalt an Prismen, die sich in verschiedene Funktionsgruppen einteilen lassen: 1. Ablenkung des Lichtes ohne Änderung der Bildlage 2. Ablenkung des Lichtes mit Seitenvertauschung 3. Ablenkung des Lichtes mit vollständiger Umkehr der Bildlage (Seiten- und Höhenvertauschung) 4. Ablenkung und Bilddrehung (typisch 90 °)

Dokumente

Laser Marking

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    1 – 10

Organisation

  • Gründungsjahr
    1989
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Geschäftliche Infos

Einzugsgebiete

  • Check Circle Outline icon regional
  • Check Circle Outline icon national
  • Check Circle Outline icon europaweit
  • Check Circle Outline icon international

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Optische Messapparate und -instrumente
  • Laserbeschriftung
  • Infrarot-Detektoren
  • Präzisionsoptik
  • Optische Bauelemente
  • Lasergravur
  • Laser-Lohnbeschriftung
  • Infrarotoptik
  • Planoptik
  • Laser-Optik