DIANO SPA

Die anfängliche Import- und Vertriebsaktivität von Zement beginnt 1993, dem Jahr der Inbetriebnahme der Saline Joniche, auf einer Fläche von über 90 000 m² direkt neben dem Industriehafen. Seit 2001 und im Anschluss an umfassende Investitionen wurden Import und Vertrieb zunächst durch die industrielle Produktionsaktivität mit Inbetriebnahme der ersten Zementmahlanlage begeitet und dann ersetzt.

Websites des Unternehmens

Tätigkeitsfeld

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Stahl
  • Stähle und Stahllegierungen
  • Stahlwerk
  • Baustahl

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 51 – 100
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr
    1954
  • Unternehmensart
    Unternehmensart
    Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Unternehmensart
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

A72395900 546 v