Covid-19 Schutzausrüstung, Schimmel Stop, endständige Legionellenfilter, Schutz im Urlaub, Hygieneprodukte, Sanitär/Heizung/Klima, Messtechnik, Sensoren.

Die Crenano GmbH wurde 2004 gegründet und hat sich mit der Forschung und Entwicklung in der Verfahrenstechnik beschäftigt, Schwerpunkt Biotechnologie.

Später wurde der Fokus auf weitere Märkte gelegt, unter anderem Getränkeindustrie, Algenzucht, Abwasseraufbereitung und weitere.

Seit 2010 liegt ein weiterer technologische Schwerpunkt auf Filtration von Mikroorganismen in Trinkwasser und seit 2019 Schutz vor Infektionen durch Insekten, Keime und Viren wie Covid-19, aber auch Allergene und Feinstaub.

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr 2003
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Lieferant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Fotos

  • Insektenschutz als Waschzusatz
  • Differenzdruckmessung

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Desinfektionsmittel, nicht medizinisch
  • Insektenschutzgitter
  • Handschuhe für den Hygienebereich
  • Isolierungen (Dämmstoffe) gegen Wärme und Kälte
  • Atemschutzmasken
  • Legionellenschutzfilter
  • Wasserfilter
  • Filter für die Wasseraufbereitung
  • Sanitärbedarf
  • Sterilfilter
  • Dämm-Material gegen Wärme, Kälte, Schall und Brand
  • Schalldämmplatten
  • Wärmedämmstoffe, bindemittelfreie
  • Wärmemengenmessgeräte
Liste vergrößern
1581 p v