Beschreibung

CNC-gesteuerte, vertikale Drehmaschine zur Bearbeitung von Planflächen, zylindrischen Flächen, Konen, Radien und Nuten. PDM-Maschinen sind für die zerspanende Axial- und Planbearbeitung von Armaturengehäusen (Schieber, Ventile, Klappen), Pumpen und ähnlichen drehsymmetrischen Bauteilen konzipiert. Bearbeitungsmöglichkeiten • Plandrehen • Längsdrehen • Kegeldrehen • Radiusdrehen • Stechen von Nuten Die PDM-600 ermöglicht einen Materialabtrag: • bei Stahl und Eisen mit einer Spandicke von 1,5 mm bis 2,5 mm und • bei aufgeschweißten Oberflächen (ca. 45 – 50 HRC) mit einer Spandicke von 1,0 mm bis 1,5 mm. Die PDM besteht im Wesentlichen aus: • Zwei Führungssäulen und starrem Querbalken (Portal), • vertikal bewegliche Pinole mit Drehkopf, • beweglicher Maschinentisch mit Neigungsmöglichkeit (manuell gegen Verschiebung und Neigung gesichert), • 2 Schutztüren an beiden Seiten des Drehbereichs zum Schutz des Bedieners.

Drehen von Stahl und Metallen
  • CNC-Drehmaschine
  • cnc
  • Drehmaschine

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: