Beschreibung

Die Portalfräsmaschine FZ 30 ist die wirtschaftliche Lösung für verschiedenste Aufgabenstellungen. Vom Schlichten von Stahl und Guss über die Bearbeitung von Leichtmetallen bis hin zu Kunststoff, können Materialien* aller Art gefräst werden. Diese Baureihe erfüllt branchenspezifische Anforderungen aus vielen Bereichen: - Im Modell- und Formenbau zur Bearbeitung von Modellen,Formen, Spritzguss- und Blechumformungswerkzeugen in vielen Varianten. Hervorragende Auslastung möglich, da mehrere, auch unterschiedliche Teile gleichzeitig aufgespannt und nacheinander bearbeitet werden können – selbstverständlich auch in mannlosen Schichten. -Im Flugzeugbau beim Besäumen von Verkleidungsteilen, Strechformingteilen, Rudern etc. oder für Spezialanwendungen in Acrylglas, wie z. B . Cockpitscheiben. -Im Boots- und Schiffsbau, z. B . zur Herstellung von Laminierformen, Deckaufbauten etc. *Bearbeitung der Materialien abhängig von empfohlenen Schnittparametern des Werkzeugherstellers.

Fräsmaschinen - Metallbearbeitung

Zusätzliche Dokumentation

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: