Die Firma CLS-Computer wurde 1993 in Mannheim gegründet. Die Abkürzung „CLS“ bedeutet „Clearscreen“ und ist ein Befehl aus dem Betriebssystem „Microsoft DOS“. Mit dem Befehl „CLS“ lässt sich der Bildschirm säubern. (Bildschirm Leer darstellen)

1993 eröffnete CLS-Computer das erste Geschäft in der Schwetzinger Straße in der Schwetzinger Vorstadt. Angefangen hat alles als kleiner Ein-Mann-Betrieb, der sich auf den Verkauf und die Reparatur von Computersystemen spezialisiert hat.

Durch einen sehr zufriedenen Kundenkreis und exzellente Preise konnte sich CLS-Computer schnell in der IT-Branche durchsetzen. Im Jahr 1999 wurde CLS-Computer erstmals von der nationalen Fachzeitschrift „PC-Bild“ als Testsieger für die eigenen Computer-Systeme ausgezeichnet. Bis heute wurde CLS mit seinen PC-Systemen mehr als zwanzig Mal Testsieger in verschiedenen nationalen Fachzeitschriften.

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • 11 – 50
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr 1992
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Dienstleister

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Fotos

  • Team von CLS Computer
  • CLS Computer
  • pc zusammenstellen

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Tragbare Computer
  • Mehrweg-Atemschutzmasken
  • Web-Kameras
  • IT-Sicherheitsberatung
  • Reparaturen von Computern
  • Wartung von EDV-Anlagen
  • Video-Türüberwachungsanlagen
  • Videoüberwachungsanlagen, digitale
  • Überwachungskameras
  • Atemschutzbekleidung
  • Einweg-Mundschutzmasken
  • Bürocomputer
  • Notebooks
  • Industrie PC
Liste vergrößern
1660 p v