CHEMISCHE FABRIK KALK GMBH CHEMISCHE FABRIK KALK GMBH - Verified by Europages

Die Chemische Fabrik Kalk GmbH (CFK), ein Unternehmen der K+S Gruppe, ist heute ein Handelsunternehmen. Das Unternehmen wurde im Jahre 1858 als Chemische Fabrik Vorster & Grüneberg, Cöln gegründet und im Jahr 1892 in Chemische Fabrik Kalk GmbH umbenannt.

Die CFK war zeitweise der zweitgrößte Sodaproduzent Deutschlands und mit bis zu 2400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im rechtsrheinischen Kölner Stadtgebiet.
Die Fabrikschornsteine des Hauptwerkes prägten Jahrzehnte lang die Silhouette des Stadtteils Kalk.

Websites des Unternehmens

Ansicht des Produktkatalogs

Tätigkeitsfeld

Fotos

  • Chemischen Fabrik Kalk GmbH

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Anorganische Chemie - Grundstoffe und Produkte
  • Natriumsulfat
  • Oleum
  • Natriumbisulfitlauge
  • Natriumbicarbonat
  • Calciumcarbonat
  • Magnesiumchlorid
  • Magnesiumchlorid-6-hydrat
  • Schwefelsäure
  • Polyaluminiumchlorid (PAC)
  • Natronlauge
  • Natriumbisulfit
  • Mangansulfat
  • Aluminiumchlorid-Lösung
  • Aluminiumsulfat
  • Ammoniakwasser
  • Calciumformiat
  • Kalilauge
  • Poyaluminiumchlorid
  • Anoden
  • Calciumchlorid
  • Salpetersäure
  • Salzsäure

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 11 – 50
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr
    1858
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

4254 p v