Beschreibung

Miteinander verwürgte Einzeldrähte oder Drahtbündel aus Cu-ETP1 und Cu-OF1 in blank, verzinnt, vernickelt oder versilbert, weich geglüht. Einzeldrahtdurchmesser von Ø 0,05 mm bis Ø 0,51 mm, S- oder Z-Verseilrichtung. Querschnittsbereich von 0,005 mm² bis 630 mm². Es gibt keine feste Ordnung der Einzeldrähte innerhalb der Litze. Die Lage der Drähte zueinander wechselt ständig über die Gesamtlauflänge der Litze. Die Konstruktion einer Bündellitze wird abgeleitet aus dem benötigten Querschnitt und dem daraus resultierenden Widerstand einer elektrischen Leitung. Querschnitte mit demselben Widerstandswert können aus unterschiedlichen Drahtdurchmessern realisiert werden. Auf Grund ihrer guten Effizienz sind Bünedllitzen vielseitig einsetzbar in der Kabel- und Leitungsfertigung.

Kupferdrähte und -kabel
  • Bündellitze
  • Würgelitze
  • Kupferlitze

Produktmerkmale

Kupfer Cu-ETP1 (Cu ≥ 99,90 Gewicht%, Sauerstoff max. 0,040)
Sauerstofffreies Kupfer Cu-OF1 (Cu 99,95 Gewicht%)

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?