Beschreibung

Beutelverpackungsmaschinen FM 200 bis FM 600: Intermittierend arbeitende Maschinen, die Flach- und Standbodenbeutel, auch mit Wiederverschluss-Systemen, von der Rolle aus herstellen und befüllen kann. Die Beutelverpackungsmaschinen FM 200 bis FM 600 sind intermittierend arbeitende Maschinen, die Flach- und oder Standbodenbeutel, auch mit Wiederverschluss-Systemen, von der Rolle aus herstellen und befüllen kann. Durch den enormen Formatbereich lassen sich auf diesen Verpackungsmaschinen auch große Beutelformate in beeindruckenden Ausbringmengen kostengünstig produzieren. - Hochwertige Technik - Duplex, Triplex, Quadro, Quinta, Sexta - 8 Rundläuferstationen mit einem extrem großen Formatbereich und Zusatzeinrichtungen (Begasung, Schutzatmosphäre usw.) - Bis zu 20% Folienersparnis durch den Einsatz dünnerer Folien - Servoantrieb der Siegeleinrichtungen - Verbesserte, zentrale Bedienung und Anzeige über Touch Screen, visualisierte Bedienoberfläche

Produktmerkmale

Beutelmaterial siegelfähiges Folienlaminat
Herkunft Deutschland
Leistung [kVA] ca. 10 - 30
Luftverbrauch ca. 1.000 - 1.500 Nl/min, 6 bar
Maschinenabmessungen L x B x H [mm] ca. 4.900 x 2.400 x 2.200
Modellbezeichnung FM 200 - FM 600
Netz 3 x 400/230V + N + PE, 50/60 Hz
Spannungen [V] 400 / 230 / 24

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?