Beschreibung

Die Benzoesäure wird aus dem Harz Benzoe, das in vielen Weihrauchmischungen enthalten ist, gewonnen. Das Harz stammt von einer Baumart in Indonesien. Technisch und in der Industrie wird die Benzoesäure durch Oxidation gewonnen. Als organische Säure ist sie zudem in verschiedenen Beeren und Früchten enthalten. Die Salze und Esther der Benzoesäure werden als Benzoate bezeichnet, zum Beispiele Natriumbenzoat oder Kaliumbenzoat. In einer Lösung bildet die Säure farblose, glänzende Plättchen. Benzoesäure wirkt stark antibakteriell, pilztötend und ist gut brennbar. Sie hemmt auch das Wachstum von Hefen und Bakterien in sauren Lebensmitteln. Verwendung: Kosmetik: * als Benzoesäureester in Duftstoffen * Konservierungsmittel in Kosmetikprodukten Technisch: * Biozid * Weichmacher Lebensmittel: * Konservierungsmittel * Futtermittelzusatzstoff

Produktmerkmale

CAS 65-85-0
EINECS 200-618-2
Haltbarkeit 24 Monate
INCI Benzoe Acid
Lagerung kühl, trocken, lichtgeschützt, in geschlossenen Gebinden lagern
Lebensmittelzusatzstoff E210
Summenformel C7 H6 O2

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: