Beschreibung

Simultan auf fünf Achsen bearbeitet das Bearbeitungszentrum C 32 bis zu 1000 kg schwere Werkstücke. Selbstverständlich ist auch die C 32 Werkzeugfräsmaschine für den täglichen Einsatz und unter höchster Auslastung konzipiert. Selbst schwer zerspanbare Werkstoffe fräst die C 32 in Rekordzeit und mit perfekter Genauigkeit – auch vollautomatisiert…bis hin zum flexiblen Fertigungssystem. Das alles bei ungeschlagenem Bedienkomfort! Die C 32 verfügt über zwei Achsen im Werkstück und über drei Achsen im Werkzeug. Dynamische Positionierung, kurze Nebenzeiten und eine sichere Festsetzung in der gewünschten Bearbeitungsposition sind so selbstverständlich wie der im Verhältnis zur Stellfläche sehr große Arbeitsraum. Auch bei der C 32 ist das Werkzeugmagazin ringförmig im Grundkörper integriert und bietet Platz für 36 Werkzeuge. Mittels optionalem Zusatzmagazin ist dieses auf 192 Plätze ausbaubar. Somit sind auch hochkomplexe Werkstücke und verschiedenste Bearbeitungen möglich.

Maschinenbau allgemein - Lohnarbeit
  • high-performance
  • dynamisch
  • komplexe Werkstücke

Produktmerkmale

Verfahrwege X-Achse 650 mm
Verfahrwege Y-Achse 650 mm
Verfahrwege Z-Achse 500 mm
Eilgänge linear (dynamik) X-Y-Z 45-45-40 m/min (60-60-60 m/min)
Beschleunigung linear (dynamik) X-Y-Z 6 (10) m/s²
Vorschubkraft linear X-Y-Z 8500 N
Maulweite max. 600/635 mm
Werkstückdurchmesser max. Ø 650 mm
Werkstückhöhe max. 420 mm

Zusätzliche Dokumentation

Videos

C 32 U - Pfeilverzahnung

pdf-Dokumente

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: