Beschreibung

Die C 22 Bearbeitungszentren ermöglichen eine hochpräzise und wirtschaftliche Teilefertigung. Die zahlreichen Automationslösungen erhöhen das Einsatzspektrum, durch den modularen Aufbau ist eine individuelle Konfiguration problemlos möglich. Bei einem absoluten Minimum an Stellfläche bieten die C 22 Bearbeitungszentren ein Maximum an Effizienz. Selbstverständlich können auch große Teile bearbeitet werden. Dennoch ist die C 22 kompakt und bei der 5-Seiten- und 5-Achsen-Bearbeitung ist der nötige Freiraum gewährleistet. Kurze Prozesszeiten, schnelle Arbeitsabläufe und höchste Maschinendynamik: Die C 22 ist prädestiniert fürs Bearbeiten hochwertiger Teile mit erstklassigen Genauigkeiten und kleinsten Toleranzen. Das Werkzeugmagazin ist ringförmig und in den Grundkörper des Bearbeitungszentrums integriert und kann bis 65 Tools umfassen, ebenfalls lässt sich – wie bei den meisten Hermle Bearbeitungszentren – durch das höhenverstellbare Bedienpult das Bediensystem an den Benutzer anpassen.

Maschinenbau allgemein - Lohnarbeit
  • Bearbeitungszentrum
  • Fräsmaschine

Produktmerkmale

Verfahrwege X-Achse 450 mm
Verfahrwege Y-Achse 600 mm
Verfahrwege Z-Achse 330 mm
Eilgänge linear (dynamik) X-Y-Z 30 (50) m/min
Beschleunigung linear (dynamik) X-Y-Z 8 (15) m/s²
Vorschubkraft linear 4500 N
Maulweite max. 470 mm
Werkstückdurchmesser max. Ø 450 mm
Werkstückhöhe max. 370 mm

Zusätzliche Dokumentation

Videos

C 22 U - Turbine

pdf-Dokumente

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: