Beschreibung

Die Bohrmaschine mit automatischem Vorschub ist mit einem pneumatischen Spannstock ausgestattet. Dieser spannt das Profil, wenn der Bohrer zum Bohren gesenkt wird, und öffnet sich, wenn der Bohrer nach dem Bohren nach oben geht. Die Bohranlage wird mit einem digitalen Längenanschlag ausgeliefert, über diesen kann der Abstand zwischen den Löchern festgelegt werden. Am Wagen befindet sich ein Schwinganschlag, der auf die zuvor eingestellten Nocken angeschlagen wird. Auf diese Weise wird ein Bohrzyklus erzielt, der eine einfache und schnelle Ausführung von Lochabfolgen ermöglicht. Der Messanschlag kann in einer Länge von 1 oder 2 m geliefert werden.

Ausbohren von Stahl und Metallen
  • Bohrmaschine
  • Digitaler Messanschlag
  • Bohrautomat

Zusätzliche Dokumentation

Videos

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: