Die BIBUS METALS GmbH ist eine 100%-ige Tochter der BIBUS AG, einem inhabergeführten Unternehmen mit Sitz in der Schweiz. Die Ursprünge der BIBUS AG gehen auf das Jahr 1947 zurück, damals wurde die Einzelfirma Dipl.Ing. Hans Bibus gegründet, im Jahre 1974 schließlich erfolgte die Umfirmierung in BIBUS AG.

Die BIBUS METALS GmbH wiederum wurde 1990 gegründet und befasst sich mit der Lagerung und dem Vertrieb von Blechen, Stäben und Rohren aus Nickel und Nickelbasislegierunge. (Andere in Deutschland ansässige BIBUS-Töchter innerhalb des Bereichs METALS sind die S+D METALS GmbH, mit Schwerpunkt Titan und Titanlegierungen sowie die SAUTER METALL GmbH, die im Bereich Edelstahl Rostfrei und Aluminium aktiv ist).

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • 11 – 50
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr 1989
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Lieferant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Stäbe - Nichteisenmetalle
  • Halbzeug aus Hastelloy®
  • Rohre aus Nickellegierungen
  • Bleche aus Nickel und Nickellegierungen
  • Schmiedestücke aus Nickellegierungen
  • Sonderwerkstoffe
  • Stäbe aus Nickel und Nickellegierungen
  • Nickelhalbfabrikate
  • Nickellegierungen
  • Halbzeug aus Inconel®
  • Nickelbänder
  • Nickel
  • Halbzeug aus Monel®
  • Bänder aus Nickelbasislegierungen
Liste vergrößern
1581 p v