BEWO ENGINEERING GMBH

BEWO ENGINEERING GMBH

Die BEWO Engineering GmbH ist der Kompetenzpartner im Anlagenbau, mit Schwerpunkt Schüttgutanlagen. Das unabhängige, mittelständische und inhabergeführte Unternehmen kann auf über vier Jahrzehnte erfolgreicher Historie zurückblicken. In dieser Zeit wurden die vorhandenen Technologien und Prozesse stetig weiterentwickelt. Heute steht BEWO für hocheffiziente und bedarfsgerechte Engineering-Leistungen und implementiert erfolgreich vollautomatische Produktionsprozesse im Schüttgut-Anlagenbau. Aufgrund unseres umfassenden Know Hows in den Bereichen Engineering, Projektmanagement sowie zahlreichen Eigenentwicklungen, konnten wir namhafte Kunden wie Brillux, Pfeifer & Langen, Penox und die Quarzwerke Gruppe als zufriedene Kunden gewinnen. Den Markterfordernissen entsprechend, haben wir unser Dienstleistungsportfolio stetig erweitert und realisieren nunmehr die gesamte Anlagenkonstruktion von der Grobplanung über die Bauleitung bis hin zur Inbetriebnahme. Lernen sie uns kennen!

Ansicht des Produktkatalogs

Deutschland

Mit diesem Schlauchsystem wird das gelagerte, pulverförmige Schüttgut transportgerecht aufgelockert. Die gleichmäßig über den gesamten Querschnitt aufgegebene Fluidisierungsluft stellt einen kontinuierlichen Austrag sicher und verhindert einen Kernfluss im Silo. Der Bedarf an Luft und damit an Energie ist dabei auffallend gering. Jedes Silo kann mit diesem System einfach und passend zu den Gegebenheiten vor Ort nachgerüstet werden. Eine nachträgliche Installation des ca. 110 mm breiten Auflockerungsschlauches in alle Silogeometrien ist möglich. Es stehen Befestigungssysteme für alle Silowerkstoffe zur Verfügung.

Deutschland

Ob Pulver, Granulate, Pastillen oder hygroskopische Stoffe - bis zu einer Korngröße von 25 mm bewegen wir fast alles - in jede Richtung.

Deutschland

Besonders wichtig bei verwogenem Gut: Die Behälter werden bei diesem Verfahren bis auf Adhäsionsreste ausgeleert. Alle Auflockerungskonen sind mit geringem Montageaufwand austauschbar. Es muss kein neuer Behälter angefertigt werden. Der poröse Kunststoff ist temperaturfest bis 80 °C.

Deutschland

Das Fließbett garantiert einen verschleißarmen, staub- und wartungsfreien Transport. Drehende Teile (z. B. Schnecken) sind dazu nicht notwendig. Durch Handöffnungen ist eine einfache Kontrolle der Förderung jederzeit möglich. Das Rohr lässt sich ohne aufwändigen Ausbau reinigen. Anschlüsse können in beliebiger Anzahl eingerichtet werden. So ist auch dieses Bauteil flexibel einsetzbar und minimiert gleichzeitig den Energiebedarf.

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    11 – 50

Organisation

  • Gründungsjahr
    2007
  • Unternehmensart
    Firmensitz – Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant
Office Building Outline icon
Eine Seite für Ihr Unternehmen
Können Sie das sehen? Ihre potenziellen Kunden auch. Melden Sie sich an und zeigen Sie sich auf Europages.
Website