BACHER KFZ GESELLSCHAFT MBH BACHER KFZ GESELLSCHAFT MBH - Verified by Europages

Unser Karosserie- und Lackierwerkstätte hat eine über
20-jährige Erfolgsgeschichte und setzt auf Verlässlichkeit
und guten Service. In der fortschrittlich ausgestatteten
Werkstatt werden neben der Unfallinstandsetzung, Lackierung
und Spenglerei auch die Objektlackierung und das
Sandstrahlen angeboten. Unser Unternehmen verfügt über eine
professionelle Werkstatt, mehrere Lackierkabinen, darunter
auch eine LKW Lackierkabine für große Fahrzeuge und eine
eigene Sandstrahlhalle und wird somit allen erdenklichen
Anforderungen gerecht.

Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung durch unsere
hoch qualifizierten Mitarbeiter und eine außergewöhnlich
gute Arbeit. Besuchen Sie unseren Fachbetrieb im
Gewerbegebiet Rettenbach in Radfeld im Tiroler Unterland
direkt an der Bundesstraße und überzeugen Sie sich bei
einem Beratungsgespräch von Ihren Vorteilen.

Websites des Unternehmens

Tätigkeitsfeld

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Sandstrahlen von Stahl und Metallen
  • Sandstrahlen von Kleinteilen
  • Fahrzeuglackierung
  • Lackierung (Dienstleistung)
  • Sandstrahlen im Lohn
  • Fahrzeugabschleppservice
  • Sandstrahlen auf Glas
  • Spritzverzinken
  • Klempnerarbeiten, Spenglerarbeiten
  • Restaurierung von historischen Lastkraftwagen
  • Nutzfahrzeuglackierung
  • Reparaturen von Fahrzeuganhängern
  • Lackierung von Möbeln
  • Reparaturen von Fahrzeugaufbauten

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr
    3
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Dienstleister

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

1660 p v