Acesulfam-K - Zuckeraustauschstoff

Beschreibung

Acesulfam-K ist nicht nur süßer als Zucker, es löst auch keine Karies aus und ist deshalb ein optimaler Süßstoff für Zahnpasten. Anders als Zucker wird Acesulfam-K vom Körper nicht verwertet und in Energie umgewandelt. In Getränken kommt es neben anderen Süßstoffen zum Einsatz, da es so noch süßer schmecken kann. In Verbindung mit Saccharin ist dies jedoch nicht der Fall. Acesulfam-K ist sehr hitzebeständig und ist deshalb perfekt zum Kochen und Backen. Der Süßstoff Acesulfam-K ist für folgende Lebensmittel zugelassen: Feinkostsalate, Senf, Sauce, alkoholische Getränke, zuckerfreie Getränke und Desserts, zuckerfreie Süßigkeiten, zuckerfreie Brotaufstriche, Marmeladen, Obst- und Gemüsekonserven, Knabbererzeugnisse aus Getreide und Nüssen.

Produktinformation

Produkteigenschaften
Glutenfrei, Laktosefrei, Vegan
Lebensmittelkennzeichnung
E950
Herstellung
Acesulfam-K wird aus Acetessigsäure gewonnen.