Beschreibung

Ein Ablenkverstärker wird benötigt um die Informationen zum programmierten Strahlverlauf (das sog. Strahl-„Pattern“) des Elektronenstrahls sowie die Fokussierung des Stahls an der Elektronenstrahlkanone umzusetzen. Dabei versorgt der Ablenkverstärker die Ablenk- und Fokussierspulen mit dem erforderlichen Strom. Unser Ablenkverstärker MLS zeic... Ein Ablenkverstärker wird benötigt um die Informationen zum programmierten Strahlverlauf (das sog. Strahl-„Pattern“) des Elektronenstrahls sowie die Fokussierung des Stahls an der Elektronenstrahlkanone umzusetzen. Dabei versorgt der Ablenkverstärker die Ablenk- und Fokussierspulen mit dem erforderlichen Strom. Unser Ablenkverstärker MLS zeichnet sich durch eine hochpräzise lineare Stromregelung aus. Er besitzt eine Strom- und Betriebsspannungsüberwachung und ist sehr temperaturstabil. Das Gerät ist als Steckbaugruppe im Europakartenformat aufgebaut. Über ein Adapterstück ist er auch ohne Einschubmöglichkeit direkt in einen Schaltschrank einzu

Produktmerkmale

Ausgangsfrequenz maximal 10 kHz
Ausgangsstrom maximal ± 3 A
Breite 12'' TE (60,6 mm)
Einbautiefe 175 mm (ohne Gegenstecker)
Eingangssignal ± 10 VDC
Formfaktor 19"-Einschubkarte
Freigabesignal („enable") potentialfrei
Höhe 6'' HE (128,4 mm)
Schutzart IP 20 (bei Verwendung eines entsprechenden Baugruppenträgers)
Spannungsversorgung | Elektronik ± 15 VDC
Verlustleistung | Leerlauf < 2,5
Verlustleistung | Nennbetrieb < 30 W (ohne zusätzliche Kühlung)

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: