Beschreibung

Im Vergleich zu den herkömmlichen Zangenschutzhüllen ist die C.M.C überraschend leicht montier- und abnehmbar. Die Schutzhülle ist aus mehreren, voneinander unabhängigen Elementen zusammengesetzt. Dadurch lässt sie sich an jeden Zangentyp mühelos anpassen. Dies ermöglicht den Austausch lediglich der verschlissenen Teile wodurch der Kosten und Zeitaufwand erheblich reduziert wird. TEXALIS und CARDEL ist ein technisches, beidseitig beschichtetes Gewebe, das speziell für Schweißzangen entwickelt worden ist. Das Gewebe erfüllt die, im Lackierbereich, erforderlichen Normen und Vorgaben und ist: -halogen- und silikonfrei -reißfest und isolierend -nicht haftende und schwer entflammbare Oberfläche -Brandklasse M1 Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität, Robustheit und Leichtigkeit der Schutzhülle.

Schutzüberzüge - Spezialverpackungen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: